Heute wurde noch einmal in den AGs eifrig gearbeitet, getanzt, gesungen, gekocht und gepflanzt.

In der AG der kleinen Handwerker wurde die Bäckerei besucht und zum Frühstück konnten die Kinder selbstgebackene Brötchen essen.

Die AGs der großen Handwerker stellten die Nistkästen und Zaunlatten fertig, die teilweise auch schon auf dem neuen Schulhof ihren Platz gefunden haben.

Im Projekt zum upcycling stellten die Kinder JoBi Bienen her. Auch in den AGs zum gesunden Kochen und zu den gesunden Pausensnacks wurde weiter an den Kochbüchern gearbeitet und einiges schon probiert.

In den Künstler AGs stellten die Kinder Seerosenbilder nach Claude Monet und selbst entworfene Fischbilder her, die sie heute stolz präsentieren konnten.

Der Schulgarten ist bepflanzt, die Insektenhotels sind fertig, im Wald wurde noch einmal gespielt und geforscht und alle Kinder und Lehrerinnen waren sich einig, dass diese Projekttage ein voller Erfolg waren.

Drei AGs präsentierten ihre Ergebnisse bei der Abschlusspräsentation, dazu mehr in Teil 4……