Die Kinder des GSV JoBi starteten in das neue Jahr gleich mit Einheiten zum Projekt „Gewaltfrei Lernen“. Angeleitet von Herrn Kraft übten die Kinder die STOP-Regel ein, spielten Spiele zur Teamarbeit und übten, den Streit kleiner zu machen anstatt größer.

Motiviert und mit Freude waren alle bei der Sache und wir sind überzeugt, dass dieser Start in das Jahr 2019 für die Kinder gut gelungen ist!