„Wir bauen eine Orgel“

Kurz vor den Sommerferien gab es noch ein Highlight im Musikunterricht der Klasse 3b: Wir haben eine richtige kleine Orgel mit zwei Registern zusammengebaut! Ermöglicht wurde dies durch die Stiftung Kirchenmusik und Gerd Weimar, der die Orgelkiste besorgt und uns beim Bau der Orgel angeleitet hat. Die Kinder mussten den Rahmen der Orgel zusammenstecken sowie die Tastatur und die Pfeifen im Vorfeld sortieren und in die richtige Reihenfolge legen. Danach wurden alle Einzelteile unter der fachkundigen Anleitung von Gerd Weimar zusammengesetzt. Dabei haben die Kinder viel über das Instrument, seine Funktionsweise und seine Klangmöglichkeiten gelernt. Zum Schluss durften die Kinder natürlich auch auf der Orgel spielen. Dafür hatten die Kinder im Musikunterricht extra ein Lied eingeübt. Ein tolles Projekt, das sicher noch vielen Kindern der Klasse in Erinnerung bleiben wird.